Farley Mowat

Farley Mowat, geboren 1921 in Belleville/Ontario, engagierte sich schon in seiner Kindheit für den Tier- und Umweltschutz, jahrelang war er als Biologe in der Arktis tätig. Für seine Erzählungen erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, und für sein soziales und literarisches Engagement, mit dem er immer wieder die Situation der Inuit ins gesellschaftliche Bewusstsein ruft, wurde ihm 1981 der Order of Canada verliehen. Farley Mowat starb 2014.

Ausführliche Biografie

Stimmen

Dokumente

Termine

Nachrichten

Links

Farley Mowat besuchen

    Werke von Farley Mowat

    Cover
    »Wer von diesem Buch nicht gerührt wird, den kann überhaupt nichts rühren.« Tages-Anzeiger