Cover

Romesh Gunesekera

Riff

Roman
Aus dem Englischen von Giò Waeckerlin Induni
»Halten Sie das Buch ans Ohr, und Sie können den Ozean flüstern hören.« The Independent
 Taschenbuch
€ 7.90, FR 11.90, €[A] 8.20
broschiert
In anderer Ausgabe lieferbar
UT 113
192 Seiten
ISBN 978-3-293-20113-2
   E-Books: Unsere Angebote für Sie  
 
Im Jahr, als Sri Lanka unabhängig wird, kommt der elfjährige Triton als Boy in das Haus von Mister Salgado, einem Meeresbiologen, der nur einen Lebensinhalt hat: das gefährdete Universum des Ozeans. Für den Jungen wird das Haus des Junggesellen zu einem abgeschlossenen Mikrokosmos. Er lernt, das Silber so zu polieren, dass es schimmert wie geschmolzenes Sonnenlicht, den Liebeskuchen mit zehn Eiern zu backen und für die Freundin seines Herrn den Papageienfisch zu dünsten. Und er lernt, mit wachen Augen die politischen, sozialen und amourösen Ränkespiele zu beobachten.Hintergründig erzählt Triton seine Geschichte. Naiv und wissend zugleich, tapfer und ängstlich - die eindrückliche Stimme eines Jungen, der in einer zerbrechenden Welt erwachsen geworden ist.

Stimmen

Dokumente

Dies ist ein Liebling aus 40 Jahren

Martina Gollhardt
Verlagsveteranin
Weil... das Buch auch heute noch für mich die betörende Mischung von Gerüchen und Farben evoziert, die ich in Sri Lanka jenseits aller touristischen Anpreisungen erlebt habe, und weil es leise und doch eindrücklich zeigt, dass auch Sri Lanka nicht mehr das Paradies ist, wie es Hermann Hesse im Jahr 1900 beschrieben hat.
Sebastian Ritscher
Mohrbooks Literary Agency
Weil... ich mich nach zwanzig Jahren noch erinnern kann an die Lektüre, die Atmosphäre und den Geruch dieses düster-heiteren Romans über einen jungen Mann aus Sri Lanka, das Erwachsenwerden und das Kochen. Ausserdem, weil »Riff« mir zu meiner ersten Begegnung mit Lucien Leitess verhalf, an die ich ebenso freudig denke wie ans Buch, das ich unbedingt bald wieder lesen will.

Andere Werke von Romesh Gunesekera

Cover
»Ich versuchte, die Zettelchen in Pearls verbeulter Keksdose, die Einträge in Prins’ wetterfestem Tagebuch und die Fragmente meiner verdrängten Vergangenheit zu entwirren, um die Wahrheit herauszufinden.«

Andere Werke von Giò Waeckerlin Induni

Cover
»Ich versuchte, die Zettelchen in Pearls verbeulter Keksdose, die Einträge in Prins’ wetterfestem Tagebuch und die Fragmente meiner verdrängten Vergangenheit zu entwirren, um die Wahrheit herauszufinden.«
Cover
»Die Angst und die Erinnerung! Fünf Jahre haben wir auf Bernardo Atxagas neuen Roman gewartet. Das Warten hat sich gelohnt.« El Periódico
Cover
Obabakoak, in zahlreiche Sprachen übersetzt, hat der baskischen Sprache ihren Platz in der Weltliteratur erobert.

Bibliografie

Originaltitel: Reef
Originalsprache: Englisch
Erstauflage: 29.4.1998
Auflage: 1