Cover

Hundert Jahre Türkei

Zeitzeugen erzählen
Herausgegeben und mit einem Vorwort von Hülya Adak und Erika Glassen
Türkische Bibliothek
Die Geschichte der Türkei aus erster Hand
 Taschenbuch
€ 16.95, FR 24.90, €[A] 17.50
Broschiert
Sofort lieferbar
UT 652
608 Seiten
ISBN 978-3-293-20652-6
   E-Books: Unsere Angebote für Sie  
 
Zeitzeugen berichten von ihren Erlebnissen und gehen den Fragen nach, die seit je die türkische Gesellschaft umtreiben: sei es der türkische Nationalismus mit all seinen Facetten, der Umgang mit den Nationalitäten, die Stellung der Frau, sei es die Überlegung, wohin die kemalistische Revolution geführt hat. Diese Kernfragen sind nach dem Zusammenbruch des osmanischen Vielvölkerreiches über all die Jahrzehnte hinweg bis heute aktuell. Dieses Lesebuch ist Einführung und Quellenband zugleich – eine Geschichte der Türkei aus erster Hand, wie es sie noch nicht gibt.

Stimmen

»Die Herausgeberinnen legten Wert darauf, höchst unterschiedliche, subjektive und authentische Stimmen zu Wort kommen zu lassen. So spannt sich in dem Sammelband ein großer Bogen von den stürmischen Umwälzungen im Vielvölkerstaat zu Beginn des 20. Jahrhunderts bis hin zur Re-Islamisierung in den letzten Jahrzehnten.«

Mona Grosche, schnüss, Bonn

Dokumente

Nachrichten

Autoren-Seiten

Porträt
(Herausgeberin)

Andere Werke von Erika Glassen

Cover

Zauberhafte Märchen, verzweifelt Liebende und humorvolle Weisheiten

Cover
Die Macht der Poesie am Bosporus

Andere Werke von Hülya Adak

Bibliografie

Originalsprache: Türkisch
Erstauflage: 10.4.2014
Auflage: 1