Ulrich Faure

Cover
 
Mit seinen über elftausend Kronkels wurde Carmiggelt zum Kultautor Amsterdams.
Mit einzigartigem Wortwitz und Gefühl für schräge Charaktere erzählt der Amsterdamer Kultautor von Katzen, Hunden und ihren Menschen. Von Seite zu Seite schmunzelt man über die Eigenheiten von Mensch und Tier: Streuner, Tyrannen und Schlitzohren gibt es in sowohl zwei- als auch vierbeiniger Ausführung.
Simon Carmiggelt
Kronkels
Über Katz und Hund
Herausgegeben und aus dem Niederländischen übersetzt von Ulrich Faure und Frederike Zindler
Porträt
Simon Carmiggelt (1913-1987) war niederländischer Journalist und Kultautor. Mit seinen humorvollen, kurzen Erzählungen legte er den Grundstein für die Kolumne in den Niederlanden.
Porträt
Ulrich Faure (Übersetzung)
Ulrich Faure, geboren 1954 in Halle/Saale, lebt in Düsseldorf. Er ist Publizist, Lektor und Herausgeber. 1992 erschien seine Geschichte des Malik-Verlags.
Porträt
Frederike Zindler (Übersetzung)
Frederike Zindler studierte Literarisches Übersetzen und Kulturtransfer in Münster und Nijmegen. Neben ihrer wissenschaftlichen Tätigkeit arbeitet sie als Übersetzerin.
Cover
 
Der Roman über das atemberaubende Leben von Joseph Boulogne, Chevalier de Saint-George, den vergessenen »schwarzen Mozart«.
Geigenvirtuose, Komponist, Fechtgenie und sagenumwobener Liebhaber: Joseph Boulogne, Sohn eines Plantagenbesitzers und einer Sklavin, steht im Mittelpunkt des Pariser Adels. Er inspiriert den jungen Mozart und schließt Freundschaft mit Gluck. Als gefeierter Star bereist er England und schließt sich dem weltweiten Kampf gegen die Sklaverei an.
Jan Jacobs Mulder
Joseph, der schwarze Mozart
Roman
Aus dem Niederländischen von Ulrich Faure
Porträt
Jan Jacobs Mulder (*1940 in Indonesien) ist Maler, bildender Künstler und Autor. Er schreibt Romane, Kurzgeschichten und Essays. Mulder lebt in Haarlem, Niederlande.
Porträt
Ulrich Faure (Übersetzung)
Ulrich Faure, geboren 1954 in Halle/Saale, lebt in Düsseldorf. Er ist Publizist, Lektor und Herausgeber. 1992 erschien seine Geschichte des Malik-Verlags.
Cover
 

Ein Hoch auf Amsterdams Kneipen.

Der niederländische Kultautor Simon Carmiggelt kannte sie alle: die Kneipen Amsterdams. Selbst ein begabter Kneipengänger, schnappte er seine besten Geschichten dort auf und schrieb sie nieder. Unversehens sind dabei nicht nur Texte über Kneipen und mehr oder minder trinkfeste Zeitgenossen entstanden, sondern ein großes Welttheater auf kleinem Raum.
Simon Carmiggelt
Auf ein Gläschen
Kneipengeschichten
Kronkels
Aus dem Niederländischen von Gerd Busse und Ulrich Faure
Porträt
Simon Carmiggelt (1913-1987) war niederländischer Journalist und Kultautor. Mit seinen humorvollen, kurzen Erzählungen legte er den Grundstein für die Kolumne in den Niederlanden.
Porträt
Gerd Busse (Übersetzung)

Gerd Busse (*1959) ist neben seinem Hauptberuf als promovierter Sozialwissenschaftler seit vielen Jahren als Publizist und Übersetzer aus dem Niederländischen tätig.

Porträt
Ulrich Faure (Übersetzung)
Ulrich Faure, geboren 1954 in Halle/Saale, lebt in Düsseldorf. Er ist Publizist, Lektor und Herausgeber. 1992 erschien seine Geschichte des Malik-Verlags.